Sichtschutzfolie | Michlglasfolie | Glasdekorfolie

Häufig gestellte Fragen und die Antworten

Der Kleber trocknet in 2-3 Tagen ab. Es kann jedoch passieren, dass noch kleine Wasserbläschen nach diesem Zeitraum zu sehen sind. Diese sollten in den nächsten zwei Wochen komplett diffusieren. Vorher dürfen Sie die mit Folie beklebten Fenster nicht putzen. Wurde die Fensterfolie mit Transferpapier übertragen, entfernen Sie die Transferfolie erst nachdem das Fenster komplett getrocknet ist.

Nein. Alle Folien von Soldera sind selbstklebend und haben den Kleber bereits auf der Folie. Dieser wird durch einen Schutzfilm geschützt, der kurz vor der Montage entfernt wird. Selbsthaftende Folien benötigen keinen Kleber, diese haften statisch auf der Scheibe.

Ja, alle Folien lassen sich wieder rückstandsfrei entfernen. Ziehen Sie die Folie in Stücken so gut wie es geht ab. Sollte sich die Folie nicht abziehen lassen, verwenden Sie einen Glasschaber. Die Scheibe nass machen und die Folie und den Kleber mit dem Glasschaber entfernen. Die Scheibe dabei immer nass halten, um Kratzer auf dem Glas zu vermeiden.

    Ihre Frage

    Sind Sie nicht fündig geworden? Dann schicken Sie uns Ihre Frage.




    Informativ und oft gelesen

    Erfahren Sie mehr